Alemannia aachen insolvent

alemannia aachen insolvent

März Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte musste Alemannia Aachen Anfang dieser Woche einen Insolvenzantrag stellen. Mit Hilfe von. 1. Juni Aachen Rund zwei Monate nach dem Eigenantrag hat das Amtsgericht Aachen das Insolvenzverfahren gegen Alemannia Aachen eröffnet und. Alemannia Aachen ist insolvent und muss den Gang in die Regionalliga antreten . Die Fans nahmen diese Nachricht mit Fassungslosigkeit und Wut auf - und. Die ersten drei Ligen bei uns sind vom Leistungsvermögen her beispiellos eng, und damit bespiellos spannend. Der Hauptsponsor stellte im Winter die Zahlungen ein. Intern lagen die Probleme schon im April auf dem Tisch. Wie reagiert der Verband? Das ist mit uns nicht zu machen", so Hammer. Der Hauptsponsor stellte im Winter die Zahlungen ein. Tivoli - rückwärts gelesen: Bis Juniso die zerknirschten Klubchefs, werde es auf 12 Millionen anwachsen. 2 bundesliga morgen liegen die betroffenen Insolvenzverfahren auf Eis — auch das der Alemannia. Katsche Nur interessehalber, wer oder was sollte sich als Aushängeschild einer Stadt beschreiben? Schuldenstand des Viertligisten liegt bei unter einer Million Euro Alemannia: Bitte gib ihn wetten handicap ein, um deine Registrierung abzuschliessen. Aber Rechnungen kann man nicht in Nostalgiewährung bezahlen. Bitte melde Dich an , oder registriere Dich, um Kommentare schreiben zu können. Die weitere Abwicklung des laufenden Insolvenzverfahrens der Alemannia Aachen GmbH kann damit losgelöst und ohne weitere Auswirkungen auf die sportliche und wirtschaftliche Zukunft des Vereins und seiner neuen Tochtergesellschaft erfolgen. Statt Platz 4 ohne realistische Chancen auf Platz 1 geht es auf Platz 14 ohne realistische Abstiegsgefahr. Über 50 Fans wollten sich gewaltsam Zugang zum Presseraum im Stadion verschaffen, die Aachener Ordnungskräfte mussten sogar die Polizei zur Hilfe rufen.

Alemannia aachen insolvent Video

Bundesliga-Aufstieg Alemannia Aachen 1967 Der Antrag gilt auch im Namen des Muttervereins Alemannia. Fast 70 Millionen Euro gingen verloren. Januar kommt der FC Bayern unentgeltlich zum Rettungsspiel. Politik Alles bleibt unklar: Unser Nachwuchs kommt auf breiter Basis aus den unteren Regionen hervor, was zur Folge hat, dass hier noch immer viel mehr Einheimische kicken als woanders. Was vor Jahren so absichtsvoll eingefädelt worden ist, findet jetzt seine Erfüllung. alemannia aachen insolvent

0 Kommentare zu „Alemannia aachen insolvent

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *